Homepage der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Warburg
- Einsatzbericht Nr. 5/2015 -
Zurück zur Startseite
Zurück zur Einsatzübersicht 2015Einsatz 4/2015 <<aktueller Einsatz>> Einsatz 6/2015
Einsatzbeginn:08.01.2015 - 21:34 Uhr
Einsatzort:Warburg-Scherfede, Briloner Straße
Meldung:Technische Hilfeleistung Sonstige - Straße überflutet - Amtshilfe für Polizei
Eingesetzte Einheiten:Löschzug Scherfede - 14 Einsatzkräfte mit MTF , TLF 16/25 und LF 24 NRW

Insgesamt 14 Einsatzkräfte Freiwillige Feuerwehr Warburg

Polizei
Einsatzleiter:BI Ralf Scholle
Lage/Maßnahmen:Aufgrund Starkregen und einem verstopftem Gully, stand eine Fahrbahnseite der B 7 auf ca. 10 m unter Wasser. Herausnahme des Gullyeinsatztes und Reinigung.
Einsatzende:08.01.2015 - 21:55 Uhr
© Freiwillige Feuerwehr Warburg 2002 - 2019 powerd by RFT-Phönix-CMS 2011