Homepage der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Warburg
- Einsatzbericht Nr. 36/2015 -
Zurück zur Startseite
Zurück zur Einsatzübersicht 2015Einsatz 35/2015 <<aktueller Einsatz>> Einsatz 37/2015
Einsatzbeginn:26.02.2015 - 21:34 Uhr
Einsatzort:Warburg-Scherfede, Briloner Straße
Meldung:Brandeinsatz - brennen Mülltonnen
Eingesetzte Einheiten:Löschzug Scherfede - 10 Einsatzkräfte mit MTF , TLF 16/25 und LF 24 NRW

Insgesamt 10 Einsatzkräfte Freiwillige Feuerwehr Warburg

Polizei
Einsatzleiter:BI Ralf Scholle
Lage/Maßnahmen:Bei Eintreffen der Feuerwehr brannten wieder hinter dem Wohnkomplex, in einem Holzverschlag diverse Mülltonnen und Müllsäcke. Der Holzverschlag wurde auch in Mitleidenschaft gezogen. Ausleuchten der Einsatzstelle mittels Lichtmast HLF-1 und mittels mobilem Stativ und Scheinwerfer, Vornahme eines C-Strahlrohrs durch einen Trupp unter Atemschutz. Kontrolle der Einsatzstelle und Umgebung mittels Wärmebildkamera.
Einsatzende:26.02.2015 - 22:45 Uhr
© Freiwillige Feuerwehr Warburg 2002 - 2019 powerd by RFT-Phönix-CMS 2011