Homepage der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Warburg
- Einsatzbericht Nr. 39/2017 -
Zurück zur Startseite
Zurück zur Einsatzübersicht 2017Einsatz 38/2017 <<aktueller Einsatz>> Einsatz 40/2017
Einsatzbeginn:25.03.2017 - 14:51 Uhr
Einsatzort:Warburg-Scherfede, Driburger Straße
Meldung:Brandeinsatz - Flächenbrand
Eingesetzte Einheiten:Löschgruppe Rimbeck - 2 Einsatzkräfte
Löschzug Scherfede - 8 Einsatzkräfte mit 2 KDOW 1 , TLF 16/25 und LF 24 NRW
Freiwillige Feuerwehr Warburg - 1 Einsatzkraft mit KdoW

Insgesamt 11 Einsatzkräfte Freiwillige Feuerwehr Warburg

Polizei
Einsatzleiter:STBI Josef Wakob, ZF 2 STBI Helmut Deworetzki
Lage/Maßnahmen:Ein brennender Straßengraben auf ca. 80 m. Länge mit Schnellangriffsrohr 2HLF1 und 1000 l. Wasser abgelöscht, Vollsperrung Driburger Str.
Einsatzende:26.03.2017 - 15:45 Uhr

Einsatzfotos ansehen (Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos)
© Freiwillige Feuerwehr Warburg 2002 - 2018 powerd by RFT-Phönix-CMS 2011