Homepage der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Warburg
- Einsatzbericht Nr. 172/2017 -
Zurück zur Startseite
Zurück zur Einsatzübersicht 2017Einsatz 171/2017 <<aktueller Einsatzkein weiterer Einsatz
Einsatzbeginn:02.10.2017 - 09:16 Uhr
Einsatzort:Warburg-Scherfede, Auf der Hellbecke, Werkstraße, Wilhelm-Lödige Str.
Meldung:Umweltschutzeinsatz - Dieselspur
Eingesetzte Einheiten:Löschgruppe Rimbeck - 4 Einsatzkräfte mit TSF-W
Löschzug Scherfede - 5 Einsatzkräfte mit 2 KDOW 1 , LF 24 NRW und FwA
Freiwillige Feuerwehr Warburg - 1 Einsatzkraft mit KdoW

Insgesamt 10 Einsatzkräfte Freiwillige Feuerwehr Warburg

KuW mit Kehrmaschine,
Polizei
Einsatzleiter:STBI Josef Wakob
Lage/Maßnahmen:Eine längere Dieselspur, teils mit Motoröl vermengt zog sich über mehrere Straßen auf einer Breite von teilw. 4-5 m. Erkundung des betroffenen Bereiches, absperren, aufbringen von Bindemittel (16 Sack á 20kg) einarbeiten und Unterstützung KuW. Aufstellen von Warnschildern.
Einsatzende:02.10.2017 - 11:00 Uhr

Einsatzfotos ansehen (Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos)
© Freiwillige Feuerwehr Warburg 2002 - 2018 powerd by RFT-Phönix-CMS 2011