Homepage der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Warburg
- Einsatzbericht Nr. 169/2019 -
Zurück zur Startseite
Zurück zur Einsatzübersicht 2019Einsatz 168/2019 <<aktueller Einsatzkein weiterer Einsatz
Einsatzbeginn:14.08.2019 - 03:45 Uhr
Einsatzort:Warburg-Scherfede, BAB A 44, km 55,5 FR. Dortmund
Meldung:Umweltschutzeinsatz - auslaufende Betriebsstoffe nach LKW Unfall
Eingesetzte Einheiten:Löschgruppe Bonenburg - mit TSF-W
Löschzug Scherfede - mit HLF 20/20 , 2 KDOW 1 und TLF 16/25
Löschzug Warburg - mit GW-Logistik


Polizei,
Strassen NRW
Einsatzleiter:STBI Helmut Deworetzki
Lage/Maßnahmen:LKW Unfall im Baustellenbereich, Betoneinfassung auf 100 m. beschädigt und dabei auf ca. 1 km durch defekten Dieseltank Betriebsstoffe ausgelaufen, Verkehrsabsicherung, Ausleuchten, aufbringen von Bindemittel und einarbeiten. Umfüllen beider Dieseltanks und defektem AdBlue Tank in ein IBC Behältnis (ca. 400 l.).
Einsatzende:14.08.2019 - 08:00 Uhr

Einsatzfotos ansehen (Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos)
© Freiwillige Feuerwehr Warburg 2002 - 2019 powerd by RFT-Phönix-CMS 2011