Homepage der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Warburg
- Einsatzbericht Nr. 101/2019 -
Zurück zur Startseite
Zurück zur Einsatzübersicht 2019Einsatz 100/2019 <<aktueller Einsatzkein weiterer Einsatz
Einsatzbeginn:21.05.2019 - 03:39 Uhr
Einsatzort:Warburg-Menne, Sonnenhügel
Meldung:Technische Hilfeleistung Sonstige - Wassereintritt in Gebäude
Eingesetzte Einheiten:Löschgruppe Menne - 7 Einsatzkräfte mit TSF-W

Insgesamt 7 Einsatzkräfte Freiwillige Feuerwehr Warburg
Einsatzleiter:OBM Christian Moors
Lage/Maßnahmen:Durch Starkregen Rückstau in der Abwasserleitung. Dadurch Wasseraustritt aus WC, Dusche und Abläufen im Kellerbereich.Höhe beim Eintreffen ca 3 -5 cm. Kein Abfließen des ausgetretenden Wassers zu beobachten.
Maßnahmen:
Auspumpen eines Kontrolschachts mittels Tauchpumpe. Hiernach Abfluß des Wasser aus den Kellerbereichen.
Spülen des Kanals vom Kontrolschacht in Richtung Kanal mittels Hochdruckreinigers des Geschädigten. Hier keine Besserung zu beobachten. Versuch des spülens mittels D und später C Rohr brachte positive Ergebnisse. In beiden Fällen konnte im Kanalschacht ein Wasserfluß beobachhtet werden.
Einsatzstelle an Eigentümer übergeben.
Einsatzende:21.05.2019 - 05:26 Uhr

Einsatzfotos ansehen (Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos)
© Freiwillige Feuerwehr Warburg 2002 - 2021 powerd by RFT-Phönix-CMS 2011