Homepage der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Warburg
- Einsatzbericht Nr. 236/2019 -
Zurück zur Startseite
Zurück zur Einsatzübersicht 2019Einsatz 235/2019 <<aktueller Einsatzkein weiterer Einsatz
Einsatzbeginn:20.12.2019 - 01:27 Uhr
Einsatzort:Warburg-Scherfede, Briloner Straße
Meldung:Technische Hilfeleistung Verkehr - Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall mit 2 PKW innerorts
Eingesetzte Einheiten:Löschzug Scherfede - mit HLF 20/20 , 2 KDOW 1 und TLF 16/25


Polizei,
Abschleppunternehmen zum sicherstellen der Fahrzeuge
Einsatzleiter:STBI Helmut Deworetzki
Lage/Maßnahmen:Verkehrsunfall innerorts zwischen 2 PKW, eine verletzte (bereits abtransportierte) Person. Stark beschädigte und deformierte Fahrzeuge, Trümmerfeld und auslaufende Betriebsstofe. Vollsperrug der B7, ausleuchten mit 2 Lichtmasten, abklemmen der Batterien an den Fahrzeugen, beseitigen des Trümmerfeld, Aufnahme der auslaufenden Betriebsstoffe, UNterstützung der Polizei bei der Unfallaufnahme.
Einsatzende:20.12.2019 - 03:00 Uhr

Einsatzfotos ansehen (Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos)
© Freiwillige Feuerwehr Warburg 2002 - 2021 powerd by RFT-Phönix-CMS 2011